• Kostenlose Rücksendung
  • Qualität seit 1930
  • 5 Jahre Garantie
Normalgrößen (Damenbekleidung)
von
bis

Eine Tunika als vielseitiges und schickes Oberteil für Damen

Eine Tunika stellt ein Basisteil dar, das Damen regelmäßig über dem Bund von Hose oder Rock tragen. Tuniken sind leger und großzügig geschnitten, sodass sie hervorragenden Tragekomfort bieten. Sie sind in vielen unterschiedlichen Macharten erhältlich, von der Strandtunika aus leicht transparentem Stoff bis hin zu aufwendig verzierten Luxus-Tuniken fürs Ausgehen.

Tuniken(19)

Eine Tunika Damen für Ihre abwechslungsreiche Garderobe

Bei Tuniken handelt es sich um Damen-Oberteile, die durch Besonderheiten ihres Schnitts eine lässige und charmante Anmutung besitzen. Sie zeichnen sich durch ihren angenehmen Sitz genauso wie durch ein ansprechendes und kombistarkes Design aus. Bei MONA bekommen Sie diese beliebten Teile in vielen verschiedenen Ausführungen. Dazu gehören:

  • Folklore-Tuniken für einen authentischen Look,
  • Strand-Tuniken zum Überziehen von Bademode wie Bikinis und Badeanzüge,
  • luftige Sommer-Tuniken für heiße Tage,
  • elegante Tuniken, die sich sogar als Ergänzung eines Business-Hosenanzugs oder -Kostüms eignen.

Die Größenauswahl, in der Sie diese Bekleidungsstücke bestellen können, präsentiert sich ebenso umfassend: Sie reicht von Konfektionsgröße 38 bis 54 für die kräftigere Figur. Jede Tunika, die Sie bei MONA entdecken, ist mit viel Sorgfalt aus hochwertigen Stoffen hergestellt. Dabei bevorzugen die Modeproduzenten fließende Qualitäten, die weich fallen, wie

  • schmeichelnde Viskose,
  • leichtes Baumwollgewebe,
  • pflegeleichte Mischstoffe oder
  • kühlen Cotton-Leinen-Mix.

Im Angebot finden Sie mit Sicherheit eine Tunika, die wunderbar zu Ihrem Typ passt. Zur Wahl stehen Modelle von bekannten Markenherstellern wie Rabe oder Paola.

Tuniken Damen als Evergreen der entspannten Damenmode

Bereits seit vielen Jahrzehnten gelten Tuniken als unverzichtbar für die Gestaltung eines Ensembles im ungezwungenen und authentischen Stil. Diese besonderen Blusen begeistern mit ihrer einzigartigen Schnittführung, die Lebensfreude und einen Hauch von Nonkonformismus ausstrahlt. Aus diesem Grund ist es nur folgerichtig, dass die Tunika während der Hippie- und Flower-Power-Zeit in den 70er-Jahren zum erklärten Mode-Liebling avancierte. Heute bekommen Sie Damen-Tuniken ebenso als stilvoll-elegante Oberbekleidung, mit der Sie bei festlichen Anlässen glänzen können. Ob nonchalant oder vornehm, diese Charakteristika hat eine Damen-Tunika in jedem Fall:

  • Längere Passform, die mindestens bis etwa fünf Zentimeter über den Bund von Rock oder Hose reicht. Auch hüftbedeckende Exemplare erfreuen sich großer Beliebtheit.
  • Oft sind Damen-Tuniken leicht ausgestellt beziehungsweise in der zeitlosen A-Linie gehalten. Gerade Varianten passen sich aufgrund von kleinen, in die Seitennähte eingelassenen Gehschlitzen optimal Ihrer Figur an und bieten Ihnen viel Bewegungsfreiheit.
  • Ärmel, deren Länge kurz, halblang, dreiviertel oder bis zu den Handgelenken ausfallen kann, und die locker sitzen. In der Regel sind sie ohne Manschetten gearbeitet.
  • Offener Halsausschnitt, meist ohne Kragen, nur vereinzelt sind Modelle mit einem Stehkragen erhältlich.

Diese Ausstattungsmerkmale machen eine Tunika so komfortabel – Sie schlüpfen einfach hinein, das Auf- und Zuknöpfen entfällt ebenso wie das Verstauen im Rock- oder Hosenbund. Die lockere Schnittgestaltung dieser Oberteile für Damen bewirkt, dass sie Ihren Oberkörper umspielen und auf diese Weise einen ausgesprochen streckenden und schlank machenden Effekt entfalten.

Eine praktische Tunika für jeden Tag

MONA zeigt eine mit viel Modesachverstand zusammengestellte Kollektion an lässigen Damen-Tuniken, in denen Sie im Alltag perfekt angezogen auftreten. In diese Kategorie fallen zum Beispiel Ausführungen aus reiner Baumwolle, die sich als natürlich atmungsaktiv und sehr hautsympathisch erweist. Aparte Prints verwandeln die kragenlosen Blusen in echte Hingucker, die eine Bereicherung Ihrer Basis-Garderobe darstellen. Insbesondere die folgenden Druckmotive sind bei diesem Blusentyp populär:

  • abstrakte Farbverläufe, die in harmonischen Tönen oder in kräftigen Kontrastfarben gehalten sind,
  • große Blumenmuster und bezaubernde Millefleurs-Blümchen mit romantischer Note,
  • abstrakte Krawattenmuster mit geometrischen Formen wie Rhomben und Dreiecken,
  • dynamische Streifen oder plakatives Colour-Blocking.

Ein besonderer Stellenwert kommt den Folklore-Tuniken zu, die an traditionelle Trachten erinnern, wie sie Damen in Russland oder auf dem Balkan noch heute häufig tragen. Eine derartige Tunika besteht aus Baumwoll- oder Batiststoff in strahlendem Reinweiß oder Naturweiß. Rund um den großen Halsausschnitt, der in runder oder V-Form gearbeitet ist, schmücken opulente Stickereien in leuchtenden Farben die Folklore-Bluse. Häufig sind Verzierungen in der gleichen Farbe und Machart ebenfalls am unteren Saumabschluss sowie am Ende der Ärmel angebracht. Sie erhalten die nie aus der Mode kommenden Modelle häufig auch mit aufgedruckten Dekors und Bordüren.

Die elegante Tunika für Ihren geschmackvollen Auftritt

Mit einer citytauglichen Blusentunika kaufen Sie ein Stück, das Sie mit Sicherheit häufig anziehen werden. Aus fein glänzendem Satin oder mit einer Beimischung von edlem Leinen wirken diese Damenoberteile vornehm. In zurückhaltenden Farbtönen wie Creme, Beige, Rosa und Hellblau passen sie zu vielen verschiedenen Blazern und Cardigans. An warmen Tagen im Büro können Sie sich in einer derartigen Bluse ohne Weiteres einmal ohne Jacke zeigen. Luxuriös anmutende Accessoires wie

  • ein- oder mehrreihige Perlenketten,
  • Seidentücher oder
  • große Broschen

werten dann das Oberteil auf und machen sich hervorragend als dekorativer Blickfang.

MONA bietet Ihnen darüber hinaus Tuniken an, die Sie mit ihren extravaganten Details begeistern. Sie weisen kostbare Verzierungen auf, die als Blickfang dienen. Viele dieser Abendmodelle sind beispielsweise mit riesigen Schmucksteinen in Regenbogenfarben oder mit einer großen Anzahl von kleinen Glitzersteinchen besetzt. Auch im Gewebe eingearbeitete goldene oder silberne Lurex-Fäden sorgen dafür, dass eine schlichte Stofftunika zu einem außergewöhnlichen Oberteil für den Abend wird. Idealerweise halten Sie sich beim Tragen dieser ausgefallenen Blusenmodelle mit der Auswahl Ihres Schmucks zurück, damit sie perfekt zur Geltung kommen.

Vielfältige Kombinierbarkeit gehört ebenfalls zu den herausragenden Eigenschaften einer Tunika. So lassen sich diese Blusen zu jeder Art von schmalen Röcken und Hosen anziehen, wie beispielsweise:

  • Skinny Jeans
  • Chino-Hosen
  • Bleistiftröcke
  • Leggings
  • Bermudas und Shorts

Genauso gut sehen Tuniken aus, wenn Sie dazu weite Damenhosen im Marlene- oder Boyfriendstil sowie ausgestellte Röcke mit und ohne Stufen tragen. Damit die Silhouette stimmt, erweist es sich bei diesen Kombinationen als empfehlenswert, die Taille mit einem Gürtel zu betonen.

Dank der abwechslungsreichen Modellvielfalt, die wir Ihnen im MONA Sortiment bieten, stellt es eine ausgezeichnete Idee dar, eine Tunika zu kaufen – ob Sie ein legeres Oberteil für die Freizeit und den Urlaub benötigen oder sich eine edle Ausführung für eine Abendveranstaltung anschaffen möchten. Stöbern Sie im vielfältigen Sortiment und wählen Sie eine geschmackvolle Tunika als Ihr neues Lieblingsoberteil online bei MONA aus!


Kontakt
0180-536 30Bestellhotline 0180-536 30 täglich von 6.00 bis 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. (14 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Mobilfunk)
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unsere Partner
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.