Normalgrößen (Damenbekleidung)
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
von
bis

Die Lederjacke für Damen – zauberhafte Modelle bei MONA

Sie stellen gern trendige, stilvolle Outfits zusammen? Dann ist eine Lederjacke für Damen, die Sie in unserer Kollektion bei MONA finden können, ein vielseitiger Kombipartner für Sie. Aus edlen Echtledern oder trendigem Lederimitat sind die Jacken in legerer oder eleganter Form gestaltet. Ihrem Auftritt verleihen Sie damit eine unvergleichliche Note.

Lederjacken & Lederimitat(11)

Die Lederjacke für Damen – stilvoll und hochwertig

Leder ist als komfortables und langlebiges Material für exklusive Bekleidung gefragt. MONA führt Jackenmodelle für die warme Saison und in wärmenden Qualitäten für die Übergangsmonate. Das Naturmaterial zeigt sich atmungsaktiv, lässt sich durch Oberflächenbehandlung einfach pflegen und ist mit fachgerechter Imprägnierung beständig gegenüber Verschmutzungen. Lederbekleidung behält Ihre hochwertige Optik bei guter Behandlung viele Jahre und gehört zu den Evergreens der Mode, die immer aktuell sind. Denn haben Sie Ihre Traumlederjacke einmal gefunden, können Sie diese auf vielerlei Weise kombinieren und sie so zu Ihrem Markenzeichen machen. Eine figurbetonende Kurz-Lederjacke für Damen mit leichtem Glanzfutter lässt sich mit Tops, T-Shirts sowie feinen Blusen und Rollis kombinieren. Sie passt unter den Mantel ebenso wie unter eine Winterjacke und kann ganzjährig ähnlich wie eine Strickjacke getragen werden.

Lederjacken Damen bei MONA – wählen Sie Ihren Stil

Der Charakter einer Lederjacke für Damen hängt wesentlich von ihrem Schnitt ab. Wenn Sie sich für einen kurzen, taillierten Schnitt entscheiden, umspielt er die Körpermitte und betont so Ihre Figur. Sie können sie besonders gut mit stilvoller, körpernaher Mode zusammenstellen. Bleistiftrock, elegante Kleider und Stretchhosen sowie taillierte Oberteile und Absatzschuhe sind ideale Kombipartner für diese Damenlederjacke. Ist Ihre Statur eher sportlich und kompakt, erweist sich der gerade Schnitt als eine gute Wahl. Er legt die Betonung auf Hüften und Schultern und eignet sich daher auch für legere Looks mit Skinny-Jeans und Sneakern. Genauso können Sie ihn auch zu gerade geschnittenen Röcken und Kleidern sowie mit fließenden Oberteilen wie seidigen Blusen und Tuniken tragen. Durch Stiefeletten, Stiefel und Ankle Boots mit Absatz verleihen Sie der gerade geschnittenen Lederjacke für Damen besondere Eleganz. Legen Sie Wert auf komfortable Mode, die Ihnen Bewegungsfreiheit bietet und jedes Freizeitabenteuer übersteht, kommt der Lederblouson dafür infrage. Er macht mit großzügiger Weite und elastischen Bündchen an Saum und Ärmeln alles mit. Vor allem aus Veloursleder ist er weich sowie anschmiegsam und harmoniert mit Hosen oder sportiven Röcken und Kleidern. Sie können ihn nach Geschmack mit Sneakern, Boots oder Stiefeln kombinieren und mit Absatzschuhe Sie seine kompakte Linienführung optisch unterbrechen. Neben der Outfitkomposition ist auch die Jahreszeit entscheidend: suchen Sie eine Lederjacke für herbstliche Tage, sommerliche Abendstunden oder den Übergang von Winter zur Frühlingsmode MONA bietet Ihnen ganz unterschiedliche Produkte, sodass Sie frei wählen können.

Komfortable Materialien nach Wunsch: die Lederjacke für Damen

Falls Sie eine Echtlederjacke bei MONA suchen, stehen Ihnen verschiedene Lederarten zur Auswahl. Insbesondere bei Damenjacken ist es von Vorteil, wenn das Leder fein ist, damit es bei einem filigranen Schnitt genügend Flexibilität besitzt, um jede Ihrer Bewegungen mitzumachen. Die erste Wahl ist hier Nappaleder, das aus der feinporigen Außenschicht der Lederhaut hergestellt wird. Für hochwertige Damenmodelle kommt in der Regel Lammnappa zum Einsatz. Es ist feinporig, weich, zeigt einen feinen Glanz sowie klare Farbgebungen und passt sich ausgezeichnet an Ihre Körperkontur an. Zu Beginn muss es erst eine gewisse Zeit eingetragen werden. Wenn Sie Ihre neue Damenlederjacke regelmäßig ausführen, dann sitzt sie bald genau richtig und Sie werden sie kaum wieder hergeben wollen. In hochwertiger Qualität begleitet Sie diese Lederjacke für Damen bei zahlreichen Gelegenheiten und Sie haben lange Freude daran. Gefällt Ihnen Velours besser, finden Sie bei Ziegenveloursleder eine exklusive Qualität. Es ist angenehm griffig, matt in der Optik und gibt Farben in einer sanften, gedämpften Weise wieder, was einen ganz eigenen Reiz bietet. Bei Velours ist es sehr wichtig, die Imprägnierung immer wieder aufzufrischen, denn das offenporige Material ist empfindlicher als Glattleder.

Lederimitat-Designs als Alternative zu Echtleder

Für die Verarbeitung modischer Jackenformen in wechselnden Saisonfarben und trendorientierten Schnitten hat sich inzwischen Lederimitat durchgesetzt. Es besteht in der Regel aus Viskosewebstoff, der mit Polyurethan, einem synthetischen Kunststoff, beschichtet ist. Im Ergebnis erhalten Sie eine Lederimitatjacke, die der Lederjacke für Damen sehr ähnlich sieht und im Griff sowie den Trageeigenschaften durchaus damit vergleichbar ist. Mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis bietet Ihnen ein solches Jackenmodell von MONA eine wertige Alternative. Bei den Schnitten sind Sie zudem flexibler. Die angesagte Bikerjacke aus Lederimitat beispielsweise, die den Motorradjacken nachempfunden ist, bekommen Sie in jeder Saison mit den neuesten Trenddetails. Sie können sich nach Laune im folgenden Jahr eine andere Ausführung gönnen. Bemerkenswert ist außerdem die Tatsache, dass Sie viele Lederimitatjacken bei Bedarf einfach im Schonwaschgang Ihrer Waschmaschine waschen können, mehr Pflege ist in der Regel nicht erforderlich.

Die Lederjacke für Damen – mit diesen Designs liegen Sie modisch vorn

Im Angebot von MONA haben wir Klassiker und aktuelle Designs in verschiedenen Stilrichtungen für Sie zusammengestellt. Sie können hier schlichte, rustikale Modelle ebenso wie elegante Lederjacken finden. Beliebt sind Varianten mit Ziersteppungen, Stickereien, Stehkragen und zahlreichen Reißverschlusstaschen im Bikerstil. In gerader Schnittform eignen sie sich für jeden Figurtyp und sind außerdem tolle Kombipartner für legere Outfits. Mit Stretchhose, Rollkragenpullover und Stiefeletten können Sie ein solches Modell winterfest machen, denn es passt bequem unter Ihren Mantel oder die Steppjacke. Für die Übergangszeit können Sie die Lederjacke mit Langarmshirt, Twillhose und Slipper ergänzen und gewinnen einen Begleiter, der Ihnen viele bewundernde Blicke einbringt. Die längere Lederjackenform mit leichtem Steppfutter ist zudem im Soloeinsatz versiert, denn sie hat leicht wärmende Eigenschaften. Ein Ledermantel oder eine lange Lederjacke für Damen mit einer Kapuze im Parka-Stil ist eine Option, die an kühlen Tagen zum Einsatz kommen kann.

Entdecken Sie eine Lederjacke für Damen bei MONA und bestellen Sie Ihre Favoriten online!


Kontakt
0180-536 30Bestellhotline 0180-536 30 täglich von 6.00 bis 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. (14 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Mobilfunk)
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
Folgen Sie uns
Unsere Partner
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.