• Kostenlose Rücksendung
  • Qualität seit 1930
  • 5 Jahre Garantie
EU - Größen (Schuhe)
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
von
bis

Modische Hausschuhe für Damen: elegante Begleiter zum Wohlfühlen

Hausschuhe für Damen sollten vor allem komfortabel sein und dazu beitragen, dass Ihre Füße sich wohlfühlen. Hautfreundliche Materialien und ein gutes Fußbett sind die Voraussetzungen dafür. Aber auch das Design spielt eine große Rolle. Bei MONA finden Sie Damen-Hausschuhe in vielen Größen und Varianten. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Hausschuhe(18)
Sortieren nach:

Hausschuhe: viele Modelle, die eines gemeinsam haben – den Komfort

Zu Hause ist in erster Linie Wohlfühlen angesagt, und zwar von Kopf bis Fuß. Deshalb sind bequeme Hausschuhe für Damen ein absolutes Muss: Ob nach einem langen Tag auf den Beinen, morgens nach dem Aufstehen oder bei der Hausarbeit. Schlüpfen Sie in Ihre Hausschuhe, sollte nichts drücken oder einengen, sondern alles perfekt passen. Je bequemer und leichter ein Hausschuh ist, desto weniger spüren Sie ihn und desto wohler fühlen Sie sich. Um herauszufinden, welche Art von Hausschuhen für Sie infrage kommt, können Sie sich hier bei MONA einen Überblick über die verschiedenen Modelle verschaffen. Zu den beliebtesten Damen-Hausschuhen gehören die folgenden Modelle

Pantoffeln: Die umgangssprachlich auch als Puschen oder Schlappen bezeichneten Schuhe sind wohl das beliebteste Hausschuh-Modell und können zu jeder Jahreszeit getragen werden. Ihren Ursprung haben die Pantoffeln im Orient, von wo aus sie zuerst nach Italien gelangten, um von dort aus im 15. Jahrhundert ihren Siegeszug durch ganz Europa anzutreten. Pantoffeln verzichten grundsätzlich auf ein Fersenteil, sodass Sie ganz bequem in sie hineinschlüpfen können. Sie finden hier im Online-Shop zwei Varianten des Pantoffels für Damen: mit offenem oder geschlossenem Zehenbereich. Für welches Modell Sie sich entscheiden, ist eine Sache des Geschmacks und der Jahreszeit. Geschlossene Pantoffeln sind wärmer, offene Varianten hingegen luftiger.

Clogs: Der Unterschied zwischen Pantoffeln und Clogs ist fließend. Meistens haben Clogs aber eine stabilere, dickere Sohle. Die aus England stammenden und vor allem in Skandinavien sehr beliebten Schuhe waren ursprünglich immer mit einer Holzsohle ausgestattet. Moderne Clogs für zu Hause besitzen heute jedoch meist Sohlen aus synthetischem Gewebe, das den Schuh nicht nur komfortabel, sondern auch pflegeleicht macht. Clogs sind vorne geschlossen und mit einer flachen Sohle gestaltet.

Hausschuhe: Klassische Hausschuhe sind an der Spitze und an der Ferse geschlossen. Sie sehen auf den ersten Blick aus wie Halbschuhe und sind oft mit Klettverschlüssen versehen. Dieses Modell hält Ihre Füße angenehm warm und bietet viel Halt bei gleichzeitigem Komfort.

Ballerinas: Als Ballerinas werden flache Schlupfschuhe bezeichnet, die an der Ferse und an der Fußspitze geschlossen sind. Sie sind oben weit ausgeschnitten und als Hausschuh-Variante in der Regel aus weichen Materialien wie Filz, Wolle oder Kunstfaser gefertigt.

Slipper: Slipper haben eine ähnliche Form wie Ballerinas, bieten jedoch dank ihres höheren Schaftes mehr Halt. Oftmals sind Slipper auch als Hausschuhe mit einem Absatz gearbeitet. Wenn Sie in den eignen vier Wänden nicht auf Absätze verzichten möchten, sind Slipper für Sie genau das passende Hausschuh-Modell.

Hausstiefel: Gemütliche Hausstiefel eignen sich vor allem für die kalten Jahreszeiten. Sie reichen in der Regel bis zum Knöchel; es gibt allerdings auch hohe Hausstiefel, die die Wade bedecken. Ob mit Lammfell gefüttert, aus Filz oder weicher Wolle – in Hausstiefeln bekommen Sie garantiert keine kalten Füße.

Hüttenschuhe: Hüttenschuhe zählen ebenfalls zu den winterlichen Hausschuhen und sind ein Mix aus dickem Strumpf und Hausschuh. Sie besitzen eine sehr flache, eher dünne Sohle und sind knöchelhoch. Meistens werden Hüttenschuhe aus Strick gearbeitet.

Viele Damen entscheiden sich je nach Jahreszeit für unterschiedliche Hausschuhe: Im Sommer kommen leichte Ballerinas, Slipper oder sogar Flip-Flops zum Einsatz, im Winter warme Pantoffeln oder Hausstiefel. Im Online-Shop von MONA finden Sie für jede Jahreszeit eine große Auswahl an geschmackvollen und komfortablen Damen-Hausschuhen.

Stickereien, Applikationen und Verschlüsse: Damen-Hausschuhe mit Stil

Klassisch schlicht, feminin, verspielt oder sportlich – Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Und so bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop ein riesiges Angebot an verschiedenen Hausschuhen, die sich nicht nur durch ihre Schnittform und ihre Materialien, sondern auch durch ihre Ästhetik voneinander unterscheiden. Viele Pantoffeln für Damen sind beispielsweise mit Stickereien verziert: Besonders häufig greifen die Schuhdesigner auf Blüten, Blumen, Ranken oder ornamentale Muster zurück. Auch Applikationen aus Filz oder Fellbesatz machen Damenhausschuhe zu einem modischen Statement.

Sehr edel wirken Damen-Hausschuhe, die mit Perlen oder Schmucksteinen besetzt sind, während Hausschuhe mit originellen Motiven oder Schriftzügen Ihnen jeden Morgen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Extravagant sind Damen-Pantoffeln mit Kunstfellbesatz, Schmuckschnallen oder Modelle in Schlangenleder-Optik.Bei den Verschlüssen setzen die meisten Designer auf Klettverschlüsse, da sie praktisch, komfortabel und pflegeleicht sind. Pantoffeln verzichten in der Regel ganz auf einen Verschluss.

Damen-Hausschuhe – fünf Tipps zum Kauf

Mit den folgenden fünf Tipps entdecken Sie bei MONA schnell die richtigen Hausschuhe für jede Jahreszeit.

Größe: Normalerweise ist die Größe, die Sie in Ihren Straßenschuhen tragen, auch die richtige Hausschuhgröße. Achten Sie auf eventuelle Herstellerangaben, wie ein Schuh ausfällt.

Material: Das passende Material ist ein sehr wichtiges Kriterium für den Kauf von Damen-Hausschuhen: Frieren Sie schnell, benötigen Sie wahrscheinlich fast das ganze Jahr über warme Hausschuhe. Neigen Sie dazu, an den Füßen zu schwitzen, sollten Sie sich für atmungsaktive, natürliche Materialien wie Leder, Filz oder Wolle entscheiden.

Passform: Überlegen Sie, welche Schnittform Ihnen Komfort und Halt gibt. Viele Hausschuhe sind in unterschiedlichen Weiten lieferbar – sodass sehr zierliche Damenfüße ebenso hohen Komfort erfahren wie etwas breitere Füße.

Sohle: Man unterscheidet Innen- und Außensohle. Die Außensohle sollte stabil, robust und rutschfest sein, vor allem, wenn Sie zu Hause Fliesen, Laminat oder einen Holzboden haben. Idealerweise ist die Innensohle anatomisch geformt, weich und atmungsaktiv, damit Ihre Füße nicht ins Schwitzen kommen.

Pflege: Reinigen Sie Ihre Hausschuhe regelmäßig mit einem feuchten Tuch. So können Sie Staub und leichte Verschmutzungen einfach entfernen. Einige Modelle lassen sich sogar im Schonwaschgang waschen – am besten in einem Wäschenetz. Beachten Sie dazu das Pflegeetikett. Nach dem Waschen können Schuhspanner dazu beitragen, die Hausschuhe schnell wieder in Form zu bringen.

Bestellen Sie bei MONA modische und bequeme Hausschuhe für Damen, die Ihre Füßen wärmen, ihnen Halt geben und Ihren Stil unterstreichen.


Kontakt
0180-536 30Bestellhotline 0180-536 30 täglich von 6.00 bis 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. (14 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Mobilfunk)
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unsere Partner
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.