Normalgrößen (Damenbekleidung)
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
von
bis

Eine Funktionsjacke für Damen – so zweckmäßig und attraktiv

Funktionsjacken für Damen zeichnen sich durch eine Vielzahl praktischer Ausstattungsmerkmale aus. Sie verfügwn unter anderem über eine Kapuze sowie zahlreiche Tasche, in denen Sie wichtige Utensilien sicher unterbringen können. Zudem besteht das Material der beliebten Damenjacken aus modernem Funktionsgewebe, das Sie vor widrigen Witterungseinflüssen schützt.

Funktionsjacken(15)

Eine Funktionsjacke für Damen – unverzichtbares Basic für Ihren Alltag

Schon seit einigen Jahrzehnten entwickeln sich Funktionsjacken zu echten Lieblingen in der praktischen Damenmode. Dieser Jackentyp besitzt verschiedene Besonderheiten, die ihn zu einem extrem vielseitigen und outdoorgeeigneten Bekleidungsstück machen. Aus diesem Grund leistet Ihnen eine Funktionsjacke für Damen täglich hervorragende Dienste, ob Sie jeden Morgen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren oder gerne lange Spaziergänge im Park bei jedem Wetter unternehmen. So ist selbst das wechselhafte Wetter im Herbst und Frühling kein Problem. Dabei überzeugen diese Bekleidungsstücke auch mit ihrem Design: Sie sehen ausgesprochen chic aus und sind in durchdachten Schnitten designt, die Ihnen gut stehen und gleichzeitig jede Menge Bewegungsfreiheit schenken. MONA verkauft diese Damenjacken in großer Auswahl und vielen geschmackvollen Farben, sodass mit Sicherheit ein geeignetes Modell für Sie dabei ist.

Wie funktionieren Funktionsjacken für Damen eigentlich?

Die funktionellen Jacken erhalten ihre überragende Isolationswirkung gegen Witterungseinflüsse verschiedener Art durch zahlreiche durchdachte Ausstattungsmerkmale. Dabei spielen insbesondere die folgenden Details eine wichtige Rolle:

  • Gewebe aus innovativem Hightech-Material
  • Wandlungsfähigkeit durch abnehmbare Bestandteile, wie zum Beispiel Kapuze und Ärmel
  • Vielzahl von Taschen in verschiedenen Macharten, wie zum Beispiel Patten- und Eingriffsvarianten
  • Gummi- und Kordelzüge, um die Passform perfekt an die individuelle Figur anzupassen
  • schmutzunempfindliche Farben
  • spezielle wasser- und fleckenabweisende Ausrüstung, die selbst nach mehreren Wäschen erhalten bleibt

Modern und leistungsstark – der Stoff von Funktionsjacken

Heutzutage bekommen Sie wind- und wetterfeste Jacken, deren Textilmaterial höchsten Ansprüchen genügt. Dabei stehen Varianten aus verschiedenen Geweben zur Auswahl. Besonders großer Popularität erfreut sich Softshell. Dieser Stoff überrascht mit seiner weichen Textur und besitzt ein geringes Gewicht. Zugleich ist er absolut winddicht. Softshell findet häufig Verwendung für die Produktion von Windbreakern, die sich wunderbar als Übergangs-, Fahrrad- oder Wanderjacken eignen. Wenn Sie eine Softshell-Damenjacke bei niedrigeren Temperaturen anziehen möchten, entscheiden Sie sich für ein weit geschnittenes Modell, wie zum Beispiel eine Jacke mit Raglanärmeln. Darunter können Sie ohne Weiteres einen Cardigan aus wärmendem Strick oder einen Feinstrickpullover anziehen. Somit sind Softshelljacken die ideale Begleiter für Ihre Herbstmode. Aber auch Wintermode kann mit einer Funktionsjacke optimal ergänzt werden - insbesondere wenn Sie draußen körperlich aktiv sind wie zum Beispiel bei einer ausgedehnten Radtour in der strahlenden Wintersonne.

Darüber hinaus können Sie bei MONA eine Funktionsjacke kaufen, die aus neuartigen Gewebearten bestehen, wie zum Beispiel Aquatex. Diese halten Regen zuverlässig davon ab, ins Innere einzudringen. Gleichzeitig leiten sie Feuchtigkeit, die bei sportlichen Aktivitäten entsteht, zum Verdunsten nach außen ab. Zudem erweist sich der strapazierfähige Stoff als atmungsaktiv, sodass es nie zu einer Überhitzung kommt – so bleiben Sie selbst bei flottem Schritt cool und gelassen. Diese Eigenschaften tragen wesentlich zum zweckmäßigen Tragekomfort einer Funktionsjacke für Damen bei. Ihre atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften verdankt sie der Tatsache, dass ihr Gewebe aus einer riesigen Anzahl von mikroskopisch kleinen Membranen besteht. Sie erhalten diese Jacken in verschiedenen Varianten mit und ohne Futter.

Eine 3-in-1-Funktionsjacke für Damen als unschlagbarer Alleskönner

Suchen Sie eine Jacke, die Sie das ganze Jahr über bei jeder Witterung tragen können? Dann stellt ein Funktionsmodell die perfekte Wahl dar, das mit seiner großen Verwandlungsfähigkeit überzeugt. Sie können dieses Basic auf drei verschiedene Weisen anziehen:

  • als leichte Sommer- oder Übergangsjacke ohne Futter beziehungsweise Innenjacke
  • als warme Jacke für die kalte Jahreszeit, indem Sie das Inlett einknöpfen oder mit einem Klettband an der Außenjacke befestigen
  • als komfortable Strick- oder Fleecejacke, wenn Sie das Innenteil separat tragen

Außerdem lassen sich bei einer derartigen Funktionsjacke für Damen häufig die Ärmel abnehmen, um sie zu einer legeren Weste umzufunktionieren.

Attraktive Multifunktionsjacken – auch optisch ein Gewinn

Die gefragten Damenjacken begeistern Sie mit ihrer Funktionalität genauso wie mit ihrem stilvollen Design. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Ausführungen, die sehr sportlich anmuten, und Exemplaren, die eine elegante Note besitzen und sich aus diesem Grund hervorragend in der City machen. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel Damenjacken in leicht ausgestellter A-Linie in femininen Farben wie Pink, Brombeere oder Hellblau. Sie verfügen in der Regel über einen schmeichelnden Revers- oder Schalkragen und lassen sich durch exklusive Accessoires wie Seidentücher oder Schals aus Kaschmirgarn gelungen aufwerten.

Eine legere Funktionsjacke für Damen zeichnet sich durch ihre Schnittführung aus. Sie können dabei zwischen den folgenden Modellen wählen:

  • Parkas, die weit über das Gesäß reichen. Sie sind ebenfalls mit längerem Rückenteil verfügbar und erhalten durch einen Gummizug oder einen Bindegürtel in der Taille eine schöne Silhouette.
  • Schmale Jacken, die bis knapp auf die Hüfte reichen und häufig mit einem breiten, hoch elastischen Bündchen am unteren Abschluss ausgestattet sind.
  • Gerade geschnittene Damenjacken, die durch kleine Schlitze an den Seiten perfekt sitzen.

Wenn Sie Ihre neue Lieblingsjacke beim Radfahren tragen möchten, sollten Sie sich für ein kurz geschnittenes Exemplar entscheiden. Für alle Damen, die sich ihre gute Laune und die Freude an der Bewegung an frischer Luft selbst durch leichten oder stärkeren Regen nicht verderben lassen, sind Funktionsparkas wie geschaffen. Sie bedecken einen großen Teil Ihrer Beine und schützen sie so vor dem Nasswerden. Diese sportlichen Jacken sind in einer großen Auswahl an Farben verfügbar. Dezente Töne, wie zum Beispiel Anthrazit oder Mittelgrau, bewähren sich bei Ihrer aktiven Freizeitgestaltung, weil sie besonders schmutzunempfindlich sind. Auch Varianten in Signalfarben, von Rot über Gelb bis hin zu Neongrün, erfreuen sich bei Sportjacken großer Beliebtheit. Sie sorgen für eine bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

Bei vielen Funktionsjacken sind die folgenden Deko-Elemente interessante Hingucker:

  • Absteppungen
  • Ziernähte und Biesen in einer ansprechenden Kontrastfarbe
  • Einsätze an den Seiten, Ärmeln und Schultern in harmonischen Farbstellungen

Bei MONA bekommen Sie eine Funktionsjacke für Damen in allen gängigen Konfektionsgrößen, von 38 bis hin zu 54 und größer. Wenn Sie kleiner als 1,65 Meter sind, passen Ihnen Modelle in Kurzgrößen gut, die von 20 bis 26 erhältlich sind. Entscheiden Sie sich für Ihren neuen wetterfesten Begleiter und bestellen Sie eine Funktionsjacke für Damen in Ihrer Größe online bei MONA!


Kontakt
0180-536 30Bestellhotline 0180-536 30 täglich von 6.00 bis 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. (14 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Mobilfunk)
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
Folgen Sie uns
Unsere Partner
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.