• Kostenlose Rücksendung
  • Qualität seit 1930
  • 5 Jahre Garantie
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
von
bis

Wohlfühlen garantiert: traumhaft schöne Nachtwäsche für Damen

Bei Nachtwäsche für Damen ist ein hoher Tragekomfort das A und O. Gleichzeitig sollen Schlafanzüge, Nachthemden & Co durch ansprechende Designs überzeugen. Hier erfahren Sie, welche unterschiedliche Damen-Nachtwäsche es gibt und welche Textilien für Ihre Bedürfnisse infrage kommen. Zudem erhalten Sie wertvolle Pflegetipps – für ein maximales Wohlgefühl in Ihrer Wäsche.

Nachtwäsche(100)
Sortieren nach:

Nachtwäsche für Damen – von luftig-leicht bis wohlig-warm

Pyjamas, Nachthemden und Co: Damen-Nachtwäsche in großer Vielfalt

Welches Material eignet sich für Nachtwäsche?

Von kurz bis lang: Nachtwäsche für Damen in modernen Ausführungen

Nachtwäsche für Damen – von luftig-leicht bis wohlig-warm

Sich so richtig schön ins Bett einkuscheln – das klappt am besten, wenn Sie bequeme Nachtwäsche tragen. Für den Gemütlichkeitsfaktor sind angenehme Passformen sowie weiche, hautfreundliche Stoffe von hoher Bedeutung. Damit schaffen Sie schon einmal gute Voraussetzungen für einen erholsamen Schlaf. Und für das Auge ist auch etwas dabei: Denn die Nachtwäsche von MONA verbindet hervorragende Materialien mit ansprechenden Farben und Mustern.

Pyjamas, Nachthemden und Co: Damen-Nachtwäsche in großer Vielfalt

In unserem umfangreichen Sortiment erwartet Sie eine Vielzahl an Nachtwäsche für Damen. Sie finden Zweiteiler in Form von Pyjamas und Einteiler in Form von Nachthemden.

Die Entscheidung für ein Nachthemd oder einen Schlafanzug ist im Wesentlichen eine Geschmacksfrage.

  • Fans des Pyjamas wissen zu schätzen, dass bei einem gut sitzenden Schlafanzug nichts verrutschen kann, wenn Sie das Oberteil in die Hose stecken. Ein Schlafanzug für Damen mit langen Armen und Beinen hält Sie außerdem angenehm warm. Viele Schlafanzüge lassen sich darüber hinaus auch als Hausanzug nutzen.
  • Das Nachthemd wiederum gilt vor allem im Sommer als Favorit, da es besonders luftig ist und zugleich viel Bewegungsfreiheit bietet. Doch auch in den Wintermonaten müssen Sie nicht auf das hübsche Nachtgewand verzichten. Wählen Sie einfach ein Modell mit langen Ärmeln. Die feminine Nachtwäsche wirkt je nach Ausführung eher verspielt und romantisch oder sexy und verführerisch.

In Sachen Design ist die Auswahl riesig. So bekommen Sie unsere Schlafanzüge mit langen Hosen und Oberteilen für die kühle Jahreszeit und Shortys für die Sommermonate. Viele Pyjamaoberteile lassen sich bequem überstreifen, andere sind mit einer modischen Knopfleiste versehen. Die Nachthemden sind ebenfalls als Kurzarm- und Langarm-Variante erhältlich. Sehr feminine Modelle sind figurnah geschnitten, legere Nachthemden präsentieren sich in gerader, weiter Form.

Sie finden Damen-Schlafanzüge und -Nachthemden in Uni oder mit schönen Druckmotiven und haben unter anderem die Wahl zwischen gestreiften, karierten oder geblümten Varianten. Viele unserer Pyjamas sind für eine besonders feminine Note mit feinen Rüschen-, Spitzen- oder Schleifendetails versehen.

Stilvolle Morgenmäntel und Kaftane

Morgenmäntel und Kaftane eignen sich wunderbar als Homewear, zum Beispiel, wenn Sie abends bereits in Ihren Pyjama geschlüpft sind, aber noch ein bisschen auf dem Sofa entspannen wollen. Besonders beliebt sind sie auch am Morgen zum Überziehen, wenn Sie die Zeitung hereinholen oder der Paketbote klingelt.

Typisch für den Morgenmantel sind leichte Materialien wie Seide, Satin oder Viskose, charakteristisch ist zudem ein Bindegürtel, sodass Sie den offenen Mantel auf Taillenhöhe zusammenschnüren können. Damit ist er eine elegante Lösung zum Überwerfen, wenn Sie sich für das Frühstück noch nicht vollständig ankleiden möchten.

Beim Kaftan handelt es sich um ein langes, hemdartiges Kleid, das über der Hüfte geschnürt wird. Viele unserer Kaftane zeichnen sich durch ihre aufwendigen Dessins aus, seien es Allover-Blumenprints oder ein großflächiger Bordürendruck.

Welches Material eignet sich für Nachtwäsche?

Ob nun Pyjama, Nachthemd oder Morgenmantel: Mit das Wichtigste bei Nachtwäsche für Damen sind hautverträgliche Materialien, denn anders als bei manchen Kleidungsstücken liegen die Stoffe direkt am Körper an. Zugleich sollte die Wäsche sehr pflegeleicht und möglichst unkompliziert in der Waschmaschine zu reinigen sein. Unsere Nachtwäsche für Damen bietet Ihnen genau das.

Bei MONA bekommen Sie unter anderem Nachtwäsche aus reiner Baumwolle, Baumwolle kombiniert mit Modal oder anderen Kunstfasern, Satin oder Seide, Viskose oder Polyester.

  • Damen-Nachtwäsche aus Baumwolle ist weich und zeichnet sich durch atmungsaktive und hautfreundliche Eigenschaften sowie eine hohe Saugfähigkeit aus.
  • Bei Modal handelt es sich um eine Weiterentwicklung der Viskosefasern. Das Material eignet sich wunderbar für empfindliche Haut und Allergiker, ist weich und geschmeidig sowie robust und saugfähig.
  • Feine Nachtwäsche aus Seide oder Satin steht für eine sinnliche Optik und hat einen leicht kühlenden Effekt auf die Haut.
  • Viskose ist ebenfalls hautsympathisch und nimmt ausgezeichnet Feuchtigkeit auf. Außerdem lassen sich Textilien aus Viskose gut einfärben, wodurch zahlreiche modische Druckmotive möglich sind.
  • Polyester schließlich ist pflegeleicht, formbeständig und nahezu knitterfrei und fühlt sich weich auf der Haut an.

Pflegetipps für Nachthemd, Pyjama und Co

Für ein angenehmes Tragegefühl und optimale Hygienebedingungen sollten Sie Ihre Nachtwäsche für Damen regelmäßig wechseln. Empfehlenswert ist es, den Pyjama oder das Nachthemd alle drei bis vier Tage in die Wäsche zu geben. Wenn Sie nachts recht stark schwitzen, waschen Sie die Textilien besser nach jeder zweiten Nacht. So fühlen Sie sich stets rundum wohl in Ihrer Wäsche.

Bei welcher Temperatur Sie die Nachtwäsche reinigen sollten, entnehmen Sie den Angaben im Pflegeetikett. Meist sind 30 oder 40 Grad angemessen. Verwenden Sie am besten ein Feinwaschmittel, insbesondere bei empfindlichen Stoffen, um das Gewebe und die Farben zu schonen. Stellen Sie ein schonendes Programm ein, verzichten Sie auf Weichspüler – dieser greift die Fasern an – und waschen Sie bedruckte Nachthemden und Pyjamas auf links.

Tipp: Wäsche aus Satin oder Seide reinigen Sie besser mit der Hand.

Von kurz bis lang: Nachtwäsche für Damen in modernen Ausführungen

Entdecken Sie die verschiedenen Angebote an Nachtwäsche bei MONA und freuen Sie sich auf viele modische Farben und Dessins. Wählen Sie zwischen Nachthemden, Pyjamas und Shortys und setzen Sie auf einen sportlichen und gemütlichen oder femininen und verführerischen Look. Profitieren Sie von hochwertigen Materialien – von Baumwolle bis Satin – und bequemen Passformen sowie von namhaften Herstellern. Suchen Sie sich Ihre Favoriten aus und bestellen Sie Ihre Nachtwäsche für Damen in erstklassiger Qualität im Online-Shop!


Kontakt
0180-536 30Bestellhotline 0180-536 30 täglich von 6.00 bis 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. (14 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Festnetz; maximal 42 Cent/Min. inkl. MwSt. a. d. Mobilfunk)
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unsere Partner
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.