Like

Perfekt für wechselhafte Temperaturen: Übergangsjacken für den Frühling

Endlich ist soweit – die ersten Sonnenstrahlen haben sich bereits blicken lassen und entwickeln nach und nach eine wärmende Kraft. Daher möchten wir uns schon einmal modisch auf die nächsten Monate vorbereiten und strecken die Fühler in Richtung Frühling und Frühlingsmode aus. Wenn die Temperaturen langsam steigen, dann ist die Zeit der Übergangsjacke gekommen. Sie schickt den Wintermantel und die dicke Daunenjacke in den verdienten Urlaub. Damit Sie sich auf die kommende » Jackenmode einstimmen können, stellen wir Ihnen heute unsere liebsten Modelle für den Übergang vor. Lassen Sie sich zu Ihrem neuen Frühlingslook inspirieren und lesen Sie hier, wie Sie unsere tollen Übergangsjacken stilvoll kombinieren.

Klassisch: die Steppjacke für jede Gelegenheit

Steppjacke

An einem frischen Morgen sind Sie mit einer » leichten Steppjacken vor der noch kühlen Morgenluft geschützt. Auch wenn Sie am Wochenende Ihre Einkäufe erledigen, können Sie diese Jacke schnell überwerfen.

Und selbst bei einem gemütlichen Spaziergang im Park sind Sie damit bestens gekleidet. Das » Modell von Barbara Lebek in mondänem Blau ist ein Kombinationstalent, das Sie mit vielen Farben kombinieren können. Die Rautensteppung und der aufgenähte Patch am Ärmel geben Ihrem Outfit eine sportive Note. Tragen Sie dazu einfarbige » Shirts und Hosen, die das leicht glänzende Karomuster zur Geltung bringen. Mit Basics wie einer klassischen blauen » Jeans und einem legeren T-Shirt liegen Sie genau richtig und sind für entspannte Alltagsaktivitäten am Wochenende bestens ausgestattet. Schließlich steht der Frühling vor der Tür und bietet sich ideal dafür an, die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Oder wie wäre es mit einem Brunch im Garten? Wenn die Temperaturen wieder steigen und die Sonne uns mit ihren wärmenden Strahlen verwöhnt, schmeckt der erste Kaffee auf der Terrasse noch besser.

Zwei in eins: die wandelbare Wendejacke

Wendejacke von MONA

Tragen Sie » eine Wendejacke, haben Sie jeden Tag aufs Neue die Wahl: einfarbig oder bunt gemustert? Entscheiden Sie nach Stimmung, Anlass oder Outfitkombination, welche Seite Ihren Look ergänzen soll. Für einen Ganztagesausflug sind die variablen Modelle damit wie gemacht. Die » Wendejacke in  elegant schimmerndem Beige entfaltet eine Wirkung als dezenter Hingucker. Außerdem liegen Sie damit modisch im Trend. Lassen Sie die gemusterten Seiten an Ärmeln und Kragen hervorblitzen, um einen schönen, farblich abgestimmten Kontrast zu schaffen. Mit einer bequemen » Hose in gedeckten Farben wie Dunkelblau, Braun oder Grau, einem sportlichen Shirt und festen Schnürschuhen sind Sie für einen langen Spaziergang bei wechselhaftem Wetter bestens gewappnet.

Abends können Sie die gemusterte Seite nach außen wenden. Zusammen mit einem einfarbigen » Kleid oder einer Kombination aus » Bluse und Hose in Schwarz, Anthrazit oder Cremeweiß kreieren Sie ein sportiv-elegantes Ausgeh-Outfit. Der leicht taillierte Schnitt der Wendejacke umspielt Ihre Figur und schafft eine schöne Silhouette. Die leichte Wattierung hält Sie bei frischeren Temperaturen angenehm warm.

Praktisch: die Funktionsjacke für jede Wetterlage

Funktionsjacke von MONA

Ob Frühlingsregen oder erste zarte, leicht wärmende Sonnenstrahlen: Mit einer » modischen Übergangsjacke im Parka-Stil trotzen Sie den Wetterkapriolen der Übergangszeit stilsicher. Kapuze, Stehkragen und verdeckter Reißverschluss sorgen dafür, dass Ihnen die kalte Luft nichts anhaben kann. Die Funktionsjacke von MONA reicht bis über das Gesäß und hält Sie am ganzen Oberkörper wohlig warm. Ein Highlight ist die dezente Rautensteppung: Sie lenkt den Blick geschickt und lässt Sie größer wirken.

Wenn Sie den Frühling in vollen Zügen draußen im Freien genießen möchten, dann ist eine » funktionale wie sportliche Übergangsjacke unsere Empfehlung. Das zarte Gelb harmoniert mit den Frühlingsfarben aus der Natur und lässt sich leicht mit Basics in Weiß, Schwarz, Grau oder Braun kombinieren. Aber auch dunkles Blau oder Cremeweiß passen zu dem pastelligen Gelbton. Im Inneren der modischen Jacke versteckt sich außerdem ein besonderer Clou: Eingearbeitete Microkapseln speichern Wärme und geben diese ab, wenn die Temperatur wieder sinkt. Durch diese temperaturausgleichende Eigenschaft ist die Funktionsjacke ideal bei wechselhaftem Wetter geeignet. Drapieren Sie noch ein buntes Tuch um den Hals und Sie sind bereit für die bevorstehenden Ausflüge ins Grüne.

Sportlich: die Steppweste für eine aktive Freizeitgestaltung

Weste von MONA

Wenn die Sonne schon mit mehr Kraft scheint, verlockt dies dazu, gleich ohne Jacke herauszugehen. Lassen Sie sich von dem warmen Wetter nicht täuschen. Im Frühling können schnell wieder Wolken am Himmel aufziehen und für plötzliche Abkühlung sorgen. Eine clevere wie stilvolle Möglichkeit, um diesem Wetter zu begegnen, ist eine » modische Steppweste.

Wir haben Ihnen ein » Modell in knalligem Rot mitgebracht. Das Futter aus weichen Daunen sorgt bei kühlen Temperaturen für angenehme Wärme am Oberkörper. Die dekorative Steppung und der taillierte Schnitt sind wahre Figurschmeichler. Gleichzeitig bietet die Weste einen hohen Tragekomfort und viel Bewegungsfreiheit. Über einem weit geschnittenen Strickpulli getragen, begleitet die Übergangsweste Sie zu einem Sonntagspaziergang durch den Schlosspark. Ihr Vorteil: Sie hält Sie zuverlässig warm, wenn es im Schatten deutlich kühler ist als in der Sonne.

Wie gefallen Ihnen unsere modischen wie praktischen Steppjacken und -westen für die Übergangszeit? Welche ist Ihr Favorit und wie werden Sie sie kombinieren? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Frühlingsmode!

Das könnte Sie auch interessieren:

Unsere Empfehlungen